Das Zukunftspaket ist für stationäre Einzelhändler in Baden-Württemberg geschaffen worden, die von den angeordneten Ladenschließungen betroffen sind oder waren und dadurch Umsatzverluste erleiden müssen oder mussten.

Die zur Verfügung gestellten Mittel sind begrenzt und an zwingende Fördervoraussetzungen geknüpft. Daher besteht kein Rechtsanspruch für Einzelhändler auf dieses Angebot. Die Prüfung erfolgt unbürokratisch in der Regel innerhalb eines Werktages. Sind die Mittel ausgeschöpft, erlischt das Angebot ggfs. auch schon vor Ablauf des 31.01.2021.

Wenn Sie die Chance nutzen wollen, bewerben Sie sich ganz einfach über das Formular beim HBW für das Zukunftspaket. Erfüllen Sie die Voraussetzungen, dann erhalten Sie den Registrierungslink von Locamo. Nach der Registrierung werden Sie von Locamo kontaktiert, um die letzten Einstellungen vorzunehmen, damit Sie online verkaufen können. Im Rahmen dieses Schrittes werden Sie von den Locamo-Mitarbeitern beraten, um Ihnen den Einstieg in den Onlineverkauf so einfach wie möglich zu machen.

Das HBW-Zukunftspaket ist für Sie kostenlos. Aus steuerlichen Gründen kann jedoch die Mehrwertsteuer in Höhe von 133 € (entspricht 19% aus 700 €) nicht vom Verband übernommen werden. Diesen Betrag können Sie aber wie üblich steuerlich verrechnen.