Warum EANs / GTINs so wichtig sind für den Online-Verkauf

Die EAN / GTIN ist eine Identifikationsnummer für Produkte. Sie ist so eindeutig wie ein Fingerabdruck.

Unsere Empfehlung: Geben Sie bei Ihren Produkten stets die EAN bzw. GTIN an.

Warum es wichtig ist die EAN / GTIN immer anzugeben?
Die EAN / GTIN ist ein Produktkennzeichen, das Ihren Kunden eine eindeutige Zuordnung ermöglicht.

Um bei Locamo verkaufen zu können, benötigen Sie zwar nicht zwangsläufig eine EAN / GTIN, aber die Angabe hilft bei der Vermarktung Ihrer Produkte. Nur mit angegebener EAN / GTIN ist es möglich, Ihre Produkte in Preissuchmaschinen und Produktportalen zu listen. Das bedeutet, dass es bei fehlender EAN / GTIN nicht zu einer Vermarktung kommt, z.B. über Google Shopping und so die Käufer nicht auf Ihre Produkte aufmerksam gemacht werden können.

Ganz einfach und deutlich gesagt:
Ohne Angabe der EAN / GTIN kann Locamo Ihre Produkte nicht effektiv vermarkten und Ihnen Kunden bringen!

Welche Produkte sind betroffen?
Alle Produkte, die eine EAN / GTIN vom Hersteller erhalten haben. Gerade bei Markenartikeln ist die GTIN Pflicht, um für sie die richtigen Marketingmaßnahmen durchführen zu können.

Manchen Produkten ist keine GTIN zugewiesen. Daher brauchen Sie für diese Produkte auch keine GTIN anzugeben. Wenn dem Produkt allerdings eine GTIN zugewiesen ist und Sie diese nicht angeben, kann die Leistung der Anzeige z.B. bei Google Shopping geringer sein.

Wie wandelt man die EAN 8 in EAN / GTIN 13 um?
Die EAN 8 ist eine verkürzte EAN / GTIN, die auf kleinen Verpackungen verwendet wird, falls die EAN / GTIN mehr als 25 Prozent der Vorderseite der Verpackung einnehmen würde.

Eine EAN 8 kann auch als EAN 13 mit fünf vorangestellten Nullen dargestellt werden.

Beispiel:

EAN 8: 90311017

EAN 13: 0000090311017

Wie kann man EANs / GTINs kaufen?
Wenn Sie Produkte verkaufen, die Sie selbst hergestellt haben oder unter Ihrer eigenen Marke vertreiben, dann können Sie GTINs für diese Produkte bei der GS1 Germany erwerben. Dort fällt neben den Gebühren für den Erwerb der GTIN auch eine jährliche Gebühr an.

Mehr Informationen erhalten Sie bei der GS1 Germany.