Mehrwertsteuersenkung ab 1. Juli

Mehrwertsteuersenkung ab 1. Juli

Änderungen bei Locamo – Sie profitieren!

Im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets der Bundesregierung wird der Mehrwertsteuersatz vom 1.7.2020 bis zum 31.12.2020 von 19 auf 16 Prozent und der ermäßigte Satz von sieben auf fünf Prozent gesenkt.

  • Wir geben die Mehrwertsteuersenkung bei unseren Abrechnungen innerhalb des Leistungszeitraums an Sie als Vertragsinhaber weiter.

Inwieweit sich das für Sie als Händler auch lohnt, an Ihre Kunden weiterzugeben, entscheiden Sie selbst.

Auf Locamo.de werden keine konkreten Steuersätze angegeben, sondern nur Gesamtpreise inkl. MwSt.  – insofern haben Sie hier kein Problem, wenn Sie auf Ihren Rechnungen an den Endverbraucher den korrekten Satz angeben.

Weitere Informationen zum Thema Mehrwertsteuersenkung (Partner-Links):

Weitere Fragen unserer Händler:

  • Wenn ich als Händler eine Rechnung an den Kunden stelle, muss die MwSt. auch auf die Versandkosten ausgewiesen werden? 

    Ja, die MwSt. muss auch auf die Versandkosten ausgewiesen werden und richtet sich jeweils nach dem zu versendenden Produkt:
    – Artikel mit 7 % MwSt. = Versandkosten mit 7 % MwSt. (bzw. 5 % ab 1.7.2020)
    – Artikel mit 19 % MwSt. = Versandkosten mit 19 % MwSt. (bzw. 16 % ab 1.7.2020)