Tour d'Innovation - Locamo hautnah erleben

Tour d'Innovation - Locamo hautnah erleben

Schule trifft auf Wirtschaft

Vor über 20 Jahren wurde die Tour d’Innovation ins Leben gerufen, um die Wirtschaftsorientierung von Schule und Gesellschaft zu verbessern, auf die Bedeutung von Innovationen aufmerksam zu machen und dem zunehmenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Die Tour d’Innovation ist ein Kooperationsprojekt der IHK Bodensee-Oberschwaben mit Unternehmen im Rahmen eines Oberstufen-Seminarkurses. Gymnasiasten der Klassenstufe 12 erkunden innerhalb eines Schuljahres Innovationsprozesse in der Wirtschaft. Sie lernen dabei Unternehmen und deren Mitarbeiter kennen; sie erkunden Innovationen in den Unternehmen und sie erfahren dabei, warum und wie Innovationen entstehen und welche wirtschaftliche Bedeutung Innovationen für Unternehmen haben.

Wir halten das für eine hervorragende Gelegenheit, den Oberstufenschülern einen Einblick in die regionale Wirtschaft zu geben. Drei Schülerinnen nehmen Locamo während der nächsten drei Monate genau unter die Lupe, lernen das Konzept kennen und stellen ihre Erkenntnisse während einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung in der IHK Weingarten vor Publikum vor. Ein wichtiges Ergebnis dabei ist die Darstellung der Breite und Vielfalt der regionalen Wirtschaft durch Schüler für Schüler.

Toll und praxisnah!