Foto: Peter Wieler / BCSD

Als Fördermitglied des BCSD (Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V.) waren wir im April/Mai in Aachen und Hanau auf den Stadtmarketingtagen vertreten, um uns über die dringendsten Anliegen der städtischen Vertreter ein genaueres Bild zu machen.

Das Brennpunktthema auf den Agenden beider Tagungen war die Digitalisierung.

Frank Affenbach (HIHK) beschrieb auf dem Hessischen Stadtmarketingtag in Hanau die Digitalisierung als DEN Megatrend im Handel, der sowohl die Arbeitswelt als auch alle Lebensbereiche der Menschen maßgeblich und langfristig beeinflusst. Um genau diesem zum Teil auch sehr kontrovers diskutierten Trend zu folgen, engagieren auch wir von Locamo uns für lebenswerte und zukunftsfähige Städte, denn diese Gemeinschaftsaufgabe kann nur mit gebündelten Kräften gelingen. Künftig ergänzen wir unseren deutschlandweiten Marktplatz für stationäre Einzelhändler um regionale Portalseiten um die Attraktivität der Stadt in Gänze aufzuzeigen, mehr Kunden zu erreichen und ein Bewusstsein zu schaffen für den Mehrwert des regionalen Einkaufens: Verkaufsplattform + Städteportale = Belebung der Innenstädte.

In weit mehr als 30 persönlichen Gesprächen mit Vertretern von Städten unterschiedlichster Größe aus allen Ecken Deutschlands stellte sich heraus, dass es heute nahezu keine Kommune zu geben scheint, die nicht nach gewinnbringenden digitalen Lösungsansätzen sucht.

Einen Ausblick auf unser neues Konzept lesen Sie in einem der nächsten Locamo-Newsletter.