Flying Fawn – ein Shop für schöne Dinge. Für alles, was das Dekorations- und Papeterie-Herz höher schlagen lässt. Zunächst als Kreativ-Blog von Ann-Cathrin Krauß ins Leben gerufen, entwickelte sich die Marke mit dem fliegenden Rehkitz im Logo stetig weiter und die Kölnerin eröffnete Anfang 2014 zusammen mit ihrem Partner Matthias Blank ein Ladengeschäft im quirligen Belgischen Viertel in Köln.

Die Leidenschaft der Unternehmer für ästhetische Einrichtungs- und Geschenkartikel ist ansteckend. Kunden lieben den kleinen Store als Anlaufstelle für alle Fragen und Ideen rund um DIY-Themen wie Basteln, Schenken, Wohnen und Dekorieren. Ständig erweitert und verändert Flying Fawn sein Sortiment, um neueste Styles und Trends zu präsentieren. „Dinge, die auch uns selbst gefallen, kaufen wir auf Messen und während unserer Urlaube ein. Da haben wir ein gutes Gespür, denn was wir selbst gern dekorieren oder uns auch Zuhause hinstellen würden, kommt auch bei unserer Kundschaft gut an. Oft findet man ganz besondere Produkte in anderen Ländern wie Schweden oder Spanien von Labels, die hier in Deutschland noch nicht so bekannt sind. Umso reizvoller und spezieller sind diese Artikel, da man sie nicht überall bekommt“, schwärmen Ann-Cathrin Krauß und Matthias Blank von ihrem außergewöhnlichen Warenangebot.

Anfang 2015 erfolgte der nächste Schritt in der Unternehmensgeschichte: der eigene Online-Shop ging an den Start, damit auch Nicht-Kölner sich all die schönen Dinge nach Hause bestellen können. Noch im selben Jahr wagten die jungen Geschäftsinhaber den Umzug in größere Räumlichkeiten an belebterer Stelle im Belgischen Viertel. In der Aachener Straße 27 werden auf 100 Quadratmetern Gemütlichkeit und Wohlfühlatmosphäre groß geschrieben. Wer während seiner Entdeckungstour durch originelle Geschenkideen, ausgefallene Wohn- und Dekoaccessoires, Geschirr, Porzellan und ansprechende Papeterie-Artikel für jeden Anlass mal eine Pause einlegen möchte, der kann im hauseigenen Loungebereich einen Kaffee oder Tee genießen.

Dass sich ein modernes und positives Einkaufserlebnis heute anders darstellt, als noch vor einigen Jahren, nämlich in der Verbindung aus Ladenlokal und Onlineshop, weiß die Marketing-Fachfrau Ann-Cathrin Krauß genau. Locamo als junger digitaler Marktplatz für Einzelhändler ist für sie eine weitere zeitgemäße und innovative Möglichkeit, mit der Kunden in ihren Lieblingsläden – wie eben Flying Fawn – stöbern und shoppen können. Auf geht’s zum herbstlichen Bummel durchs Dekoparadies. https://www.locamo.de/flying-fawn